Nicht verpassen 🧐 Wir schlagen ein neues Kapitel auf 👉 Erfahre hier mehr
Startseite / Rezepte / Mexikanische Pfanne
 

Mexikanische Pfanne

Zubereitungszeit: 10 Min
Kochzeit: 15 Min
Veröffentlichungsdatum: 10/04/2020
Mexikanische Pfanne
Zutaten
  • Eier
  • Olivenöl
  • Tomaten
  • Pelati (passierte Tomaten)
  • Peperoni
  • Lorbeerblatt
  • Chili, gemahlen
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Diese leicht pikante mexikanische Pfanne verleiht Deinem Speiseplan etwas Abwechslung und sorgt dafür, dass Du die wichtigsten Aminosäuren aufnimmst, die eine wichtige Rolle für Dein Wohlbefinden und ein junges Aussehen spielen.
  2. Für dieses leckere Gericht brauchst Du eine etwas kleinere Pfanne und die oben aufgeführten Zutaten.
  3. Zuerst etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Als Nächstes in Streifen geschnittene Zwiebeln und klein geschnittenen Knoblauch dazugeben. Wenn es schön duftet und die Zwiebeln glasig sind, noch Pelati, ein paar frische Peperoni, ein Lorbeerblatt, gemahlenen Chili, Salz sowie Pfeffer dazugeben.
  4. Das Gericht ein paar Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, damit sich die einzelnen Zutaten gut miteinander verbinden.
  5. Zum Schluss noch in Scheiben geschnittene frische Tomaten dazugeben, Eier direkt in die Pfanne schlagen und die Pfanne mit einem Deckel bedecken.
  6. Wenn die Eier stocken, ist das Gericht fertig.

Guten Appetit!


Auf sozialen Medien teilen

Über Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Golden Tree, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit