Nicht verpassen 🧐 Wir schlagen ein neues Kapitel auf 👉 Erfahre hier mehr
Startseite / Rezepte / Perfekte Kichererbsen-Burger
 

Perfekte Kichererbsen-Burger

Zubereitungszeit: 10 Min
Veröffentlichungsdatum: 22/02/2020
Perfekte Kichererbsen-Burger
Zutaten für
Personen
  • Vollkorn-Hamburgerbrötchen
  • 120 g Kichererbsen, vorgekocht
  • Blattsalat
  • Tomaten
  • rote Zwiebeln
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • Hanfsamen
  • Curry
  • Zitrone

Dieses Rezept muss ich unbedingt mit Dir teilen, weil es eines der beliebtesten Rezepte aus der PK-Küche ist und weil ich mir sicher bin, dass Dich dieser leckere Burger aus den Socken hauen wird.

Zubereitung:

  1. Zuerst Kichererbsen in eine große Schüssel geben und kleingehackte Zwiebeln, Petersilie, Hanfsamen, Knoblauch, Curry, Zitronensaft, Salz sowie Pfeffer beimengen. Danach werden die Zutaten mit einem Mixer püriert bzw. kleingehackt.
  2. Anschließend Burgerbrötchen halbieren und eine Hälfte mit Tomatenscheiben und Salat belegen.
  3. Darauf wird eine etwas größere Kugel gelegt, die man zuvor aus der fertigen Masse geformt hat.
  4. Den Burger mit der anderen Hälfte bedecken und platt drücken, so dass die Kugel die Form eines Burger-Patties (Frikadelle) bekommt.
  5. Und fertig ist der etwas andere Burger!

Guten Appetit!


Auf sozialen Medien teilen

Über Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Golden Tree, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit