Nicht verpassen 🧐 Wir schlagen ein neues Kapitel auf 👉 Erfahre hier mehr
Startseite / Rezepte / Kirsch Crumble (Schrot)
 

Kirsch Crumble (Schrot)

Zubereitungszeit: 10 Min
Backzeit: 25 Min
Veröffentlichungsdatum: 28/08/2019
Kirsch Crumble (Schrot)
Zutaten
  • Eingelegte Kirschen
  • Yacon Sirup
  • Fettarmer Original Griechischer Joghurt
  • Gemahlene Haselnüsse
  • Haferflocken
  • Mandelmehl
  • Kokosöl
  • Vanille
  • Zimt

Crumble ist eine unfassbar leckere Süßspeise, bei der sich unter der knusprigen Spitze heißes Obst versteckt.

Ich wette mit Dir, dass Du mit der Zubereitung schon heute beginnen kannst, auch wenn Du nicht alle Zutaten beisammenhast. Denn beim Obst gibt es keine Grenzen, Du kannst gern auch jenes nehmen, dass sich in der Tiefkühltruhe versteckt.

Auch beim oberen Teil kann improvisiert werden 😉 Mit Vollkornmehl, Nüssen und Kokos können einzelne Zutaten problemlos ausgetauscht werden.

Ok, lass uns nun genauer hinschauen, wie Du diesen Leckerbissen vorbereitest!

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. In einer Schale Kirschen, Vanille, Zimt und Yacon Sirup vermischen und in einer anderen das geschmolzene Öl mit Zimt, Mandelmehl und den gemahlenen Haselnüssen zu Schrot kneten.
  3. Ein kleineres Backblech mit Backpapier belegen. Zuerst das Obstgemisch darauf verteilen und danach den Inhalt der zweiten Schale.
  4. 35 min. backen, bis die obere Schicht sich leicht goldig verfärbt.
  5. Am Schluss fügen wir noch etwas Original Griechischen Joghurt und Zimt hinzu. Fertig ist das Frühstück.

Guten Appetit!


Auf sozialen Medien teilen

Über Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Golden Tree, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit